Terminkalender

So., 11. März 2018, 17:00 Uhr

Kapitelsaal, Stephanshof, Stephansplatz 5

Ein Schatz in Prag, das angebundene Kamel und Jesu Hufeisen

Ein heiteres Erzähl-Programm, multireligiös gespeist aus jüdischem, christlichem und muslimischem Humor.

Rolf-Bernhard Essig

 

Mo., 12. März 2018, 19:00-00:00 Uhr

Chorraum der Ottokirche, Siechenstraße 61

Multireligiöse Feier zur Woche der Brüderlichkeit

Ein zentrales Ereignis der Woche der Brüderlichkeit ist in Bamberg traditionell die Multireligiöse Feier mit Grußwort der Stadt Bamberg, Schriftlesungen, Gedanken und Musik aus Judentum, Christentum und Islam.

 

Mi., 14. März 2018, 11:30 Uhr

Gemeindezentrum Erlöserkirche, Eingang Hopfferstraße

Immer diese Vorurteile!

Thematisch gestaltetes Frühstück für Menschen im Ruhestand und mit freier Zeiteinteilung. Wie Vorurteile entstehen, welche Funktion sie haben, wie wir ihnen auf die Spur kommen und was wir ändern können.

Janosch Freuding

 

Do., 15. März 2018, 16:00 Uhr

Kulturcafe der jüdischen Gemeinde, Willy-Lessing-Straße 7A

Butohperformance mit Akkordeon und Gesang
A beyzer kholem - A nightmare

Die Musikerin und Therapeutin Esther Rojtenberg hat in der jiddischen Musik zu ihren Wurzeln und zur Sprache ihres Herzens gefunden. Klassisch am Klavier ausgebildet, vertieft sie seit 10 Jahren ihre Entwicklung in jiddischer Musik, Tanz und Sprache. Seit 2006 bringt sie "Yiddishkayt" mit Gesang und Akkordeon in Soloprogrammen zum Ausdruck. Susanne Starke beschäftigt sich seit fünf Jahren intensiv mit Butoh, das aus der Avantgarde-Bewegung Japans stammt. Sie studierte diesen Tanz in Rom, Aomori (Nordjapan) und Berlin) und tritt regelmäßig in Gruppen- und Solo-Performances auf. Im Anschluss ist eine Führung durch die Synagoge möglich.

Susanne Starke & Esther Rojtenberg

 

Fr., 16. März 2018, 06:30 Uhr

Pfarrkirche St. Gangolf, An der Theuerstadt

Morgengebet in St. Gangolf

Einladung zur Mitfeier eines knapp halbstündigen Morgengebetes in katholisch-klösterlicher Tradition. Anschließend Einladung zu einem einfachen, gemeinsamen Frühstück im Pfarrsaal St. Gangolf.

 

Fr., 16. März 2018, 18:00 Uhr

Synagoge "Or Chajim", Willy-Lessingstr. 7a

G'ttesdienst in der Synagoge

Einladung an alle Interessierten zur Mitfeier des Schabbateingangs mit Kurzansprache des Rabbiners bzw. des Kantors.

 

Fr., 16. März 2018, 18:30 Uhr

Minjan Mischkan ha-Tfila, Schillerplatz 14

Einladung zum Kabbalat Schabbat mit anschließendem Kiddusch

Einladung an alle Interessierten zur Mitfeier des Schabbateingangs.

 

Sa., 17. März 2018, 10:00 Uhr

Synagoge "Or Chajim", Willy-Lessingstr. 7a

G'ttesdienst in der Synagoge

Einladung an alle Interessierten zur Mitfeier des Schabbatmorgens mit Kurzansprache des Rabbiners bzw. des Kantors.

 

Sa., 24. März 2018, 18:30 Uhr

Ditib-Moschee, Coburger Straße 27

Einladung zum muslimischen Abendgebet

Das Tagzeitengebet ist ein wesentlicher Bestandteil der muslimischen Glaubenspraxis. Im Rahmen der Woche der Brüderlichkeit lädt die Ditib-Gemeinde dazu ein, dem Abendgebet in der Moschee beizuwohnen. Anschließend besteht Gelegenheit, mehr über muslimische Alltagsriten zu erfahren.

Regelmäßige Veranstaltungen finden wegen der Witterung von Frühling bis Herbst statt (April bis Oktober an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat um 18 Uhr). Die Teilnahme steht der gesamten Bevölkerung frei.